Individuelle Betreuung

Unsere geringe Bettenanzahl erlaubt es uns, die individuelle Pflege zu optimieren. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner wird bestens umsorgt und wir können auf einzelne Wünsche und Anregungen eingehen. Wir sorgen für die Erhaltung, Förderung und Wiedererlangung der Fähigkeiten der uns anvertrauten pflegebedürftigen Personen. Wir legen viel wert auf Gehtraining, um die Mobilität unserer BewohnerInnen zu erhalten und zu fördern.

Zusatzleistungen wie Frisör, Physiotherapie und Fußpflege werden sehr gerne organisiert und können direkt bei uns im Haus genutzt werden.

Wenn eine Person schon im letzten Lebensabschnitt ist, arbeiten wir eng mit den Angehörigen zusammen, um alle Beteiligten in solchen schwierigen Phasen zu unterstützen.

In unserem Haus ist man an keinen Hausarzt gebunden, man kann seinen Hausarzt frei wählen.

Für Eheleute oder Paare, die sich auch im Alter nicht trennen möchten, bieten wir sehr gerne Doppelzimmer an, wobei es kein Problem ist, wenn ein Partner keinen oder einen anderen Pflegebedarf hat. Es ist ein großes Geschenk, wenn man gemeinsam alt werden kann und das möchten wir von ganzem Herzen gerne ermöglichken.